direkt zum Hauptinhalt springen
Bild von zwei Menschen, die sich die Hände halten - Weitere Hilfestellungen

Weitere
Hilfestellungen

Frau zieht in eine Wohngruppe ein - Wohngruppen

Wohngruppen

Wohngruppen unterstützen Patientinnen und Patienten auf ihrem Weg in den Alltag. Sie helfen, gesunde Verhaltensweisen, die Betroffene beispielsweise während eines Klinikaufenthalts gelernt haben, zu festigen und weiter auszubauen.

mehr erfahren

Bild von Händen, die übereinander liegen - Selbsthilfe

Selbsthilfe

Um eine Essstörung zu bewältigen, kann der Besuch einer Selbsthilfegruppe hilfreich sein. Es gibt spezielle Gruppen für Bulimie, Magersucht und die Binge-Eating-Störung. Aber es gibt auch offene Angebote für alle Arten von Essstörungen sowie Gruppen für Angehörige.

mehr erfahren

Bild eines stilisierten Netzes - Nachsorge

Nachsorge

Die Nachsorge ist bei Patientinnen und Patienten mit Essstörungen besonders wichtig. Denn Rückfälle kommen trotz erfolgreicher Therapie häufig vor. In der Nachsorge erhalten die Betroffenen die nötige Unterstützung.

mehr erfahren

Hinweis: Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking).
Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.