direkt zum Hauptinhalt springen

Was sind Essstörungen?

Essstörungen sind ernsthafte Erkrankungen, die unbedingt behandelt werden müssen.
Vor allem der Umgang mit dem Essen und das Verhältnis zum eigenen Körper sind dabei gestört.

mehr erfahren

Beratungsangebote

Mann sitzt am Tablet - Online-Beratung

Online-Beratung

Eine Beratung über das Internet bietet das höchste Maß an Anonymität. Ratsuchende können selbst entscheiden, was sie von sich preisgeben wollen.

mehr erfahren

Junge Frau nutzt die Telefonberatung

Telefonberatung

Die Beraterinnen und Berater geben am Telefon Informationen und Denkanstöße. Sie unterstützen bei der Suche nach einer persönlichen Beratung.

mehr erfahren

Beratung vor Ort - Frau klingelt an einer Tür

Beratung vor Ort

In einer Beratungsstelle erhalten Betroffene und Angehörige in einem persönlichen Gespräch Informationen und individuelle Hilfe.

mehr erfahren

Frage des Monats

Kann die Entwicklung einer Essstörung verhindert werden? Wenn ja, wie?

Achten Sie bereits auf erste Warnzeichen. Vermindertes Selbstwertgefühl, Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper, dem Essverhalten, hoher Stellenwert des Körpergewichts oder Erbrechen nach dem Essen können auf den Beginn einer Essstörung hindeuten.  Wer die Signale frühzeitig erkennt, kann eine Erkrankung verhindern oder lindern. Holen Sie möglichst frühzeitig ärztlichen oder psychotherapeutischen Rat ein. Auch Beratungsstellen können weiterhelfen. Dies verbessert die Heilungs-Chancen erheblich.

Für Freundinnen, Freunde und Angehörige gilt: Versuchen Sie nicht, die Betroffenen zu therapieren, sondern bieten Sie Ihre Unterstützung an. Es geht nicht nur um das „Problem rund ums Essen“. Behalten Sie immer den ganzen Menschen im Blick. Bauen Sie zuerst Vertrauen auf, und signalisieren Sie dann Ihre Sorge. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Zu unseren FAQ

Hinweis: Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking).
Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.